Institut für Human- und Islamwissenschaften e.V.

Home   |    Email   |    Kontakt   

 
 
 
 
 

Anschrift

IHIW e.V.
Durchschnitt 27
20146 Hamburg

Tel/Fax:
040-28669790/
040-28669791

 

E-mail

info@islamic-sciences.net

 

Bürozeiten

Mo.-Fr.:
10:00 - 13:00 h
14:00 - 18:00 h

 

Bankverbindung

Hamburger SPK

Bankleitzahl:
200 505 50

Kontonummer:
102 621 76 93

 
 
&nsbp;

Das Prinzip Widerspruch in der Islamischen Philosophie
von Murtadha Mutahhary

Fachbuch, 95 S. gebunden
Erschienen: Februar 2003 - 2. Auflage

Herausgeber:
Dr. M. Razavi Rad
© Institut für Human- und Islamwissenschaften

ISBN: 3-937050-03-5
Bestell-Nr. 7050035 Bestellung »

    Buch-Info
 

Mehr zu diesem Titel

 

»

Übersicht  

»

Inhaltsverzeichnis  

»

Zusammenfassung  

»

Leseprobe  

»

Über den Autor  
&nsbp;

Beschreibung

 

 

 

zurück 

Das vorliegende Werk behandelt die Frage des Widerspruchs, insbesondere im Hinblick auf den kausalen Zusammenhang zwischen dem Widerspruch und der Bewegung. Diese philosophische Frage nimmt nicht nur die zentrale Stelle bei vielen modernen philosophischen Schulen ein, sondern ist auch, besonders da sie eine fundamentale Rolle im dialektischen Materialismus spielt, von ideologischer und sozialer Bedeutung. Diese Übersetzung kann, so hoffen wir, in diese Diskussion neue Gesichtspunkte einbringen, die bisher wahrscheinlich dem deutschsprachigen Raum weniger zugänglich sein dürften.

Lesen Sie die gesamte Beschreibung

 

Inhaltsverzeichnis

 

 

 

zurück 

Lesen Sie das gesamte Inhaltsverzeichnis

 

Zusammenfassung

 

 

 

zurück 

Das Werk setzt sich in erster Linie mit der Philosophie Hegels und der linken Hegelianer, der Marxisten, auseinander. Die relativ ausführlichen Passagen, die die Hegelschen Standpunkte darlegen, sind eigentlich gewiss für den muslimischen Leser bestimmt gewesen, aber es wird nicht uninteressant sein zu erfahren, wie genau und diffizil und wie kritische sich die islamische Theologie mit europäischem Gedankengut auseinandersetzt.

 

Leseprobe

 

 

 

zurück 

Das Prinzip Widerspruch
Das Prinzip vom Widerspruch, dem Zusammenstoss und dem Kampf der Gegensätze gehört zu den feststehenden Prinzipien dieser Welt. Schon rein oberflächliche Betrachtungen bringen seine Bedeutung deutlich zu Tage, während wissenschaftliche und philosophische Studien in seinen tieferen Sinn vordringen und es mehr und mehr erfassen.

Lesen Sie das gesamte Leseprobe

 

Über den Autor

 

 

 

zurück 

Murtadâ Mutahhary wurde am 2. Februar 1920 in Farimân einer Stadt des Gebietes Khurasan im Iran, ca. 100 km entfernt vom heiligen Mashad der Grabesstädte des 8. schiitischen Imâms, 'Aliyy Ibn Musâ Ar Ridâ (a) geboren. Er besuchte dort die Volksschule, und da ihn von früher Kindheit an die schicksalsbestimmenden Fragen der Theologie und der Philosophie ansprachen, zog es ihn im Alter von 13 Jahren zum Studium der lslamwissenschaften nach Mashad.

Lesen Sie die gesamte Biographie

   created by Institut für Human- und Islamwissenschaften