Institut für Human- und Islamwissenschaften e.V.

Home   |    Email   |    Kontakt   

 
 
 
 
 

Anschrift

IHIW e.V.
Durchschnitt 27
20146 Hamburg

Tel/Fax:
040-28669790/
040-28669791

 

E-mail

info@islamic-sciences.net

 

Bürozeiten

Mo.-Fr.:
10:00 - 13:00 h
14:00 - 18:00 h

 

Bankverbindung

Hamburger SPK

Bankleitzahl:
200 505 50

Kontonummer:
102 621 76 93

 
 
&nsbp;

Lektionen in der Islamischen Überzeugung
Einheit und Gerechtigkeit Gottes
Prophetentum

von M. T. M. Yazdi

Fachbuch, 283 S. gebunden
Erschienen: Juli 2003 - Band 1

Herausgeber:
Dr. M. Razavi Rad
© Institut für Human- und Islamwissenschaften
Frei übersetzt aus dem Arabischen

ISBN: 3-937050-07-8
Bestell-Nr. 7050078 Bestellung »

    Buch-Info
 

Mehr zu diesem Titel

 

»

Übersicht  

»

Inhaltsverzeichnis  

»

Zusammenfassung  

»

Leseprobe  

»

Über den Autor  
&nsbp;

Beschreibung

 

 

 

zurück 

Da sämtliche Glaubensinhalte einen kontinuierlichen und unbestreitbaren Einfluss auf das Leben des Menschen ausüben, hängen sie von dem Grad der Empfindlichkeit und immensen Wichtigkeit ab, die er ihnen darbringt. Deshalb sind die Art und Beschaffenheit des Lebens eines Menschen von der Art und Beschaffenheit seines Denkens und Glaubens abhängig.

Lesen Sie die gesamte Beschreibung

 

Inhaltsverzeichnis

 

 

 

zurück 

Lesen Sie das gesamte Inhaltsverzeichnis

 

Zusammenfassung

 

 

 

zurück 

Dieses einfache und doch anspruchsvoll geschriebene Werk gibt einen weitreichenden Einblick in die faszinierende Welt einer Theologie, die schon mit dem Tode des Propheten Muhammad geboren wurde. Eine Theologie, die unbeirrt von den hohen Wellen und heftigen Stürmen im Ozean der Gedankenwelt zur Enthüllung dessen strebt, was die Welt im Innersten zusammenhält, und auf eindrucksvolle Weise aufzeigt, dass die Vernunft eine Eingebung von Innen und die Eingebung eine Vernunft von Außen ist. Unbeugsam, klar durchdacht und logisch schlüssig erläutert sie den Anfang, den Weg und den Ausgang der Welt und ihrer innerweltlichen Erscheinungen. Und doch lässt sie den Suchenden dabei immer erahnen, dass das, was er verstanden hat, noch längst nicht Alles ist. Denn die Theologie des Islam ist Aufklärung und Erkennen in einem Schritt. Sie ist die Wissenschaft von Einem und Allem.

 

Leseprobe

 

 

 

zurück 

Die Bedeutung von Religion
Ziel dieses Lehrbuches ist die Unterbreitung und Klärung der islamischen Überzeugungen, die mit dem arabischen Fachbegriff usul ad-din, "Wurzeln der Religion", benannt werden. Darum sind wir angehalten, kurz und knapp den Religionsbegriff (mafhûm ad-dîn) zu erklären. Außerdem müssen wir die Begriffe, die mit dem der Religion gleichbedeutend und unmittelbar mit ihm verwandt sind, erläutern. Denn die Logik besagt, dass die Klärung der Vorstellungsgrundlagen (al-mabâdi' at-tasawwuriyyah), dass heißt, die Klärung der Definitionen, allen anderen Fragen vorangeht.

Das arabische Wort Dîn ist ein Begriff, der in der Philologie gleichbedeutend mit den Begriffen Gehorsam (Tâ'ah) und Belohnung (Jazâ') ist. ...

Lesen Sie die gesamte Leseprobe

 

Über den Autor

 

 

 

zurück 

Dieses Buch, welches in zwei Bänden erschienen ist, wurde für das Studium und die Ausbildung im Bereich der islamischen Glaubensinhalte verfasst und ist eine freie Übersetzung des Buches "al-'Aqîdah al-Islâmiyyah" durch das Institut für Human- und Islamwissenschaften, welches in der Bundesrepublik Deutschland von 1996 bis 1999 für den Unterricht davon Gebrauch machte. Das Buch stammt aus der Feder von M.T.M. Yazdi.

Lesen Sie die gesamte Biographie

   created by Institut für Human- und Islamwissenschaften